Archiv der Kategorie: Airline News

Virgin Atlantic – Heathrow Clubhouse Lounge-


Virgin Atlantic Airways ist eine britische Fluggesellschaft mit Sitz in London. Sie gehört zur Virgin Group von Richard Branson und bietet ausschließlich interkontinentale Linienflüge an. Besonders für ihre erstklassigen „Clubhouse Lounges“  ist die Airline weltweit bekannt.

Weiterlesen

Neuer Flughafen in Berlin


Der neue Flughafen Berlin – Brandenburg soll die Kapazitäten des Flugverkehrs in und um Berlin vergrößern. Geplant ist darin der Ausbau des Schönefelder Flughafens und als Voraussetzung dafür die Schließung der beiden anderen Berliner Flughäfen Tempelhof und Tegel. Weiterlesen

Emirates First Class Reise


  • Kostenloser Chauffeur Service von Emirates

Eine Reise in der First Class bei Emirates beginnt lange vor dem eigentliche Abflug. Es geht los mit einem kostenlosen Chauffeur-Service von und zu ausgewählten Flughäfen (Umkreis von 40 Kilometern rund um die Flughäfen in Frankfurt, München und Düsseldorf).  Das Personal am First Class Schalter sorgt für einen schnellen und stressfreien Check-in, während Ihr Gepäck bevorzugt behandelt wird. Vom Flughafen aus fliegen Sie mit Emirates nach Dubai oder zu über 80 Destinationen weltweit. Ein weiterer Bonuspunkt ist der „Fast-Track“. Dieser Service beschleunigt bei Ankunft und Abflug die Einwanderungsformalitäten auf dem Flughafen. Weiterlesen

Die neue Tarifstruktur der Lufthansa oder warum Qualitätsairlines keine Billigflieger sind


Ab dem 01.04.2011 wird bei der deutschen Vorzeige- Fluggesellschaft Lufthansa eine neue Tarifstruktur in Kraft treten. Wie schon vor einigen Monaten angekündigt wird die Lufthansa ihre Tarifstufen von 12 auf 17 erhöhen und Billig-Offerten für innerdeutsche One-Way Flüge in ihr Programm mitaufnehmen.

Die Lufthansa ist auf dem Markt als Premium-Fluglinie bekannt, die seinen Kunden auch im Economy-Segment gegenüber den Mitbewerbern qualitative Anreize bieten möchte, die mit einem durchschnittlich höheren Ticketpreis einher gehen.

Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Airlines vs. GDS – Part II


Die kürzlich bekanntgegebene Ankündigung von American Airlines  seine Tarife nicht mehr durch die sogenannten GDS zu vertreiben sorgt in der Branche für großen Aufruhr. Bis heute werden nahezu 80% aller verkauften Tickets über das zentrale Vertriebssystem der GDS verkauft. Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , ,

Der Kampf: Airlines vs. GDS


In den USA tobt ein erbitterter Kampf zwischen den amerikanischen Fluggesellschaften, den GDS (Global Distribution System) und den Internet Buchungsplattformen (IBE).

Angefangen hat die ganze Geschichte kurz vor Weihnachten als Delta Airlines seine Tarife und Verfügbarkeiten von Internetplattformen, den sog. Secondary Sellern entfernte. Betroffen waren davon vor allem kleinere Meta-Suchmaschinen. Richtig Feuer bekam der Disput als American Airlines sich in das Geschehen einmischte und seine Tarife von einer der größten amerikanischen Buchungsplattformen (Orbitz) entfernte. Zwischen Weihnachten und Neujahr kam es dann endgültig zum Bruch zwischen Expedia und American Airlines. Mittlerweile kündigte auch GDS-Hersteller Sabre an, dass man den Vertrag mit American Airlines sehr wahrscheinlich nicht verlängern werde.

Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , , ,